Sans-Coeur.de.tc




Hör auf, mir auf'n Sack zu gehen, Welt!

Ist der Wahnsinn, wiewenig man schaffen kann in der Zeit, für die einiges angesetzt war. Immer wieder der Wahnsinn, aber nichtmehr wirklich überraschend, oder?
Mir geht einiges auf die Nerven! In dem Stuhl unter mir fehlen alle vier Schrauben, die die Sitzfläche auf dem Drehteil halten sollten, alle vier! Die sind einfach verschwunden, Mistviecher.
Gin, meine kleine Zuckerratte ist tot. Schon seit zwei Wochen, morgen, aber naja. Zähl ich damit jetzt als Krebsopferangehörige? Und Whisky ist so scheu.
Ich glaube, ich würde sehr gern ausziehen. Aber noch viel lieber würde ich ein Jahr länger hier in Kauf nehmen, wenn ich das Jahr wiederholen könnte, das ganze verdammte Schuljahr. An einer Schule, die mich nicht nimmt. Ich hab die abartige Vorstellung, dass das irgendwas verändern, ohja, verbessern würde. Die Welt geht mir ganz schön auf die Nerven. Die ganze Welt.
Ich glaube, ich werde langsam bekloppt. Gute Nacht.

20.2.10 00:55
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen